Abbiegelicht über Allwetterleuchten Xenon Plus Scheinwerfer

Aus Audi Coding Wiki
Version vom 6. November 2020, 23:17 Uhr von 217.237.45.92 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stg. 09 Zentralelektrik

Byte 03 Bit 2 (static cornering via foglightpin) [original: foglight via allweather pin]

Byte 33 Bit 2 (skl r119) [original: not active] Bit 4 (skl via bcm1) [original: skl via can]

Getestet an Modelljahr 2018

__________________________________________

für OBD 11 (Abbiegelicht unter 32km/h):


STG 09

Fog light configuration: Static_cornering_light_via_foglightpin

Skl config: Turn_light_r48 (während Fahrt) ODER Turn_light_119 (Fahrt + Stand)

Skl outputs: Skl_via_BCM1

Getestet an Modelljahr 2016 _________________________________________

Für VCP ( Abbiegelicht ab 15 KM/H ECE R48 Norm) :

STG 09 Byte 3 Bit 0 auf 0 Bit 1 auf 0 Bit 2 auf 1

Byte 33 Bit 1 auf 1 Bit 2 auf 0 Bit 3 auf 0

So dann ist folgendes wohl abhängig vom Modelljahr: Byte 33 Bit 4

Vermutung: Bit 4 auf 0 bei neueren Modelljahren und Bit 4 auf 1 bei älteren. Einfach testen.

VCP (Abbiegelicht schon in Stand möglich ECE R110 Norm):

erste Schritte wie oben nur dann:

STG 09 Byte 33 Bit 1 auf 0 Bit 2 auf 1 Bit 3 auf 0